Dampfbremse

Von in
Dampfbremse

„Dampfbremsen“ sind Einlagen bzw. Schichten mit einem Sd-Wert von > 10m, die eingedrungene Feuchtigkeit von innen nach außen entweichen lassen und gleichzeitig verhindern, dass Treibwasser, Flugschnee oder simples Kondensat nicht von außen nach innen in die Dämmung eindringt.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.